2.Herren nach 9:6 Sieg hat den nicht Abstieg in eigener Hand

Am Freitag Abend kam es zum Kellerduell der Punkgleichen SV Mittelbuchen 2 (Letzter, 7.Pkt) und dem TTC Neuberg 2 (vorletzter, 7Pkt).
Mit einem Sieg würde der Gewinner am TTC Bernbach 2 (8 Pkt) vorbeiziehen und auf einem nicht Abstiegplatz landen und auch den Relegatiosnplatz vorerst hinter sich lassen.

Die 2.Herren erwischte einen Traumstart und konnt mit 5:1 in Führung gehen. Jedoch folgte nun der erwartete Krimi und es folgten spannende und emotionsgeladene Spiele.
Der TTC Neuberg konnte immer mehr aufholen und beim Stand von 8:6 recihte der rausgespielte Vorsprung noch nicht zum Sieg. Im Gegenteil,
Im letzten gespielten Einzel des Abends lag Rainer Zech bereits mit 0:2 zurück, als Burak Sezgin/Philipp Zinndorf zum Schlussdoppel antreten mussten.
Während Zech nun sich ins Einzel wieder reinkämpfte und die nächsten 2 Sätze gewann musste Sezgin/Zinndorf parellel mit einem 0:2 Satzrückstand umgehen.
Nachdem nun alle Augen auf Zech gerichtet waren zeigte dessen Gegner nerven und bekam nicht mehr viel spielerisch zusammen was Zech mit einer 8:0 Satzführung ausnutzten konnte.
Jedoch folgte nun ein Krimi wie man ihn lang nicht gesehen hatte.
Nun zeigte Zech Nerven und sein Gegner kam wieder ins Spiel.
Punk für Punkt kämpfte dieser sich wieder heran und beim Stand von 9:8 konnte man als Zuschauer nicht mehr hinschauen.
Rainer gewann schliesslich den Satz und das Spiel mit 11:9.
Durch diesen wichtigen Sieg steht die 2.Herren nun wieder auf einem Nicht Abstiegsplatz.

Im nächsten (und vorletzten) Spiel der Saison geht es nun zum TTC Bernbach 2.
Durch einen Sieg dort könnte man an jenem Abend den Klassenerhalt perfekt machen, was vor der Saison niemand geglaubt hätte.
Im Gegenzug darf Bernbach nicht verlieren, da diese sonst maximal nur noch den Relegationsplatz erreichen können. Zudem zeigt sich Bernbach in der Rückrunde besser in Form.

Ein prisanter und höchst emotionaler Abend ist praktisch vorprogammiert!!

abstiegsplaetze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Eingabe *