2.Herren nach 9:7 Sieg erstmal auf einem Nicht-Abstiegsplatz

Bei dem gestrigen Spiel  der 2.Herren (bis dahin 3 Pkt) gegen den TTC Bernbach 2 (bis dahin 4 Pkt) kam es zum nächsten echten Abstiegskrimi.
Nachdem in der Woche zuvor gegen den Tabellenletzten (bis dahin 2 Pkt) „nur“ ein 8:8 raussprang, wäre ein Sieg gegen den TTC Bernbach ein grosser Sprung.

Das Spiel verlief komplett ausgeglichen und blieb stehts spannend. Alleine jedes zweite Spiel endete im fünften und entscheidenden Satz.

Nach unglaublichen 4 Std 30min Spielzeit, konnte man das Schlussdoppel im fünften Satz durch Sezgin/Zinndorf gewinnen und den ersten Saisonsieg perfekt machen.

Spieler des Tages waren Giese und Zinndorf, welche je 3 Punkte beisteuerten.

Wenn am letzten Spieltag keine Überraschungen passieren, überwintert die 2.Herren völlig überraschend auf einem Nicht-Abstiegsplatz und kann so hochmotiviert auf die Rückrunde blicken.

– Spielbericht anschauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Eingabe *